Kaufen

Rohdiamant in bester Lage

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein derzeit als Einfamilienhaus genutztes Objekt aus dem Jahr 1927 mit dem typischen und unvergleichlichen Charme eines Altbaus. Das Haus hat eine Wohnfläche von ca. 163 m², die sich auf drei Ebenen verteilt, und ist voll unterkellert. Hinzu kommt noch eine Nutzfläche von ca. 30 m² im Spitzboden, die eine zusätzliche Ausbaureserve bietet.

Nachdem man das Objekt durch das Treppenhaus mit seinem ursprünglichen Charakter betreten hat, gelangt man im Erdgeschoss in ein gemütliches Wohnzimmer mit offener Küche und Essbereich. Auf dem Fußboden sind hier noch die alten Holzdielen zu finden, durch die eine sehr gemütliche Atmosphäre geschaffen wird. Von diesem Bereich aus, hat man einen Zugang zu dem ruhigen Garten.

Das Büro, das sich auch im Erdgeschoss befindet, ist ebenfalls mit Holzdielen ausgelegt. Das Bad auf dieser Etage wurde geschmackvoll mit grauen Granitfliesen renoviert und verfügt sowohl über eine Badewanne als auch eine Dusche.

Im 1. Obergeschoss befinden sich zwei helle Zimmer von ca. 15 m² und 30 m², ein Ankleidezimmer und ein Bad mit Dusche. Hier besteht der Boden teilweise auch aus den alten Holzdielen.

Im Dachgeschoss findet man ein weiteres Zimmer, welches momentan als weiteres Schlafzimmer genutzt wird, ein Wohnzimmer und ein Bad mit Badewanne.

Alle drei Etagen erreicht man über das zentrale Treppenhaus, so dass man bei Bedarf und ohne großen Aufwand unterschiedlichste Nutzugsmöglichkeiten realisieren könnte. Beispielsweise wäre ein Mehr-Generationen-Modell möglich oder aber auch eine Kombination aus Wohnen und Arbeiten. Alternativ bietet sich aber selbstverständlich auch an, die Immobilie weiterhin als Einfamilienhaus zu nutzen.

In der Vergangenheit wurden regelmäßig Renovierungsarbeiten durchgeführt. Das Objekt befindet sich in einem guten Zustand, es müssten allerdings weitere notwendige Renovierungsmaßnahmen erfolgen, um der Immobilie wieder neuen Glanz zu verleihen.

Für den Erhalt eines Exposés zu dieser Immobilie senden Sie uns bitte Ihre Anfrage.









    – Optimale Lage in Meerbusch Lank-Latum
    – Schöner und ruhiger Garten
    – Treppenhaus mit Terrazzoboden und schöner Holztreppe
    – Bodenbeläge, teilweise aus Original-Holzdielen
    – Teilweise 3-fach verglaste Fenster
    – Drei Bäder mit Dusche und/oder Badewanne
    – Downlights
    – Diverse Kellerräume

    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

    Der Meerbuscher Stadtteil Lank-Latum ist einer der größeren von insgesamt acht Stadtteilen Meerbuschs.

    Der malerische alte Marktplatz mit seinen historischen Häusern und dem Marktbrunnen prägt das Bild dieses Stadtteiles. Ebenso wie der historische Wasserturm, auf den man von der Immobilie einen schönen Blick genießen kann, und der Kirchturm der St. Stephanus Kirche. Im Sommer werden die Terrassen der Restaurants und Cafés von Einheimischen und Ausflüglern gern besucht, so dass man sich dann immer etwas wie im Urlaub fühlen kann.

    Der Stadtteil Lank-Latum bietet zudem alles, was für den täglichen Bedarf benötigt wird. Er ist sowohl für Familien, als auch für Singles oder Senioren, ein sehr attraktiver Standort. Die beliebte Hauptstraße mit ihren Cafés, Bäckereien und kleinen Geschäften, ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad in nur wenigen Minuten zu erreichen. Die Infrastruktur ist sehr gut, neben den diversen Einkaufsmöglichkeiten befinden sich Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten in der Umgebung und sind größtenteils auch fußläufig zu erreichen.

    Die umliegenden Felder und der nicht weit entfernte Rhein laden zu ausgedehnten Spaziergängen oder Fahrradtouren ein.

    Die Düsseldorfer Innenstadt ist mit dem Auto in ca. 25 Minuten zu erreichen, ebenso der Flughafen von Düsseldorf. Zum Hauptbahnhof Düsseldorf sind es mit dem Auto ungefähr 25 bis 30 Minuten.

    Courtage

    Die Maklercourtage ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

    Hinweis
    Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

    • PLZ
      40667
    • Stadt
      Meerbusch
    OpenStreetMap

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Ilona Rother