Kaufen

Denkmalgeschützter Vierkanthof mit über 2.900 m² Wohn- und Nutzfläche vor den Toren Düsseldorfs

Herzstück des vor 1900 errichteten, unter Denkmalschutz stehenden Vierkanthofes ist das liebevoll restaurierte Herrenhaus auf einem insgesamt 28.500 m² großen, wunderbar eingewachsenen Grundstück.

Durch eine grundlegende Sanierung zwischen 1989 und 1993 sowie fortlaufender Pflege und Instandhaltung präsentiert sich das Gebäudeensemble inkl. Außenanlagen in einem sehr guten Zustand.

Die einzelnen Gebäude haben eine Gesamtfläche von rd. 2.923 m², von denen ca. 2.465 m² an gewerbliche Nutzer voll vermietet sind. Von den rd. 458 m² Wohnfläche entfallen 220 m² auf die vom gegenwärtigen Eigentümer genutzte Wohnung im Herrenhaus. Diese steht dem künftigen Besitzer zur freien Nutzung zur Verfügung. Die restliche Wohnfläche ist ebenfalls voll vermietet.
Parkplätze sind mit 8 Garagen und 120 PKW-Stellplätzen großzügig vorhanden.

Aufgrund der Freiflächen sind ergänzende Nutzungsmöglichkeiten auf dem Grundstück, wie z.B. für Pferdehaltung oder landwirtschaftliche Zwecke, möglich.
Bei Bedarf ist eine komplette oder teilweise Umnutzung der vermieteten Gewerbeflächen, z.B. für verschiedene Wohnzwecke, ebenfalls vorstellbar.

Aktuell liegen die Mieten bei ca. € 305.600,00 p.a. netto kalt. Darin enthalten sind die Mieteinnahmen der Gewerbe- und Wohnflächen, Garagen und Stellplätze sowie ein kalkulatorischer Mietansatz für die Eigentümerwohnung von € 25.000,00 p.a.

Für den Erhalt eines Exposés zu dieser Immobilie senden Sie uns bitte Ihre Anfrage.









    Das gesamte Anwesen besticht durch seinen alten Baumbestand, seine Weitläufigkeit und dem exzellenten Zustand jedes einzelnen Gebäudes. Es wird hohen Ansprüchen an diverse gewerbliche wie wohnwirtschaftliche Nutzungen gerecht.

    Die prachtvollen Fassaden, insbesondere des Herrenhauses, die ursprünglichen, detailgetreu erhaltenen bzw. teilweise nachgebildeten Stilelemente in Kombination mit zeitgemäßer technischer Ausstattung bilden eine ideale Symbiose für Liebhaber historischer Liegenschaften.

    Der Vierkanthof liegt nur wenige Minuten von der Autobahn A57 entfernt. Mit Krefeld im Süden und Duisburg im Osten grenzt das Anwesen an zwei Großstädte mit einem reichhaltigen Angebot in den Bereichen Kultur, Freizeit und Bildung.

    Mit seiner sehr guten Verkehrsanbindung ist das Anwesen optimal eingebettet sowohl in den Großraum Düsseldorf als auch in das Ballungszentrum Ruhrgebiet.

    Courtage
    Die Maklercourtage beträgt 3,57% der notariellen Kaufsumme inkl. 19% Umsatzsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

    Hinweis
    Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen und Anhänge sind ausschließlich für den bezeichneten Adressaten bestimmt. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Weitergabe der Inhalte und Anhänge ist strengstens untersagt. Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

    • PLZ
      47447
    • Stadt
      Moers / Kapellen
    OpenStreetMap

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Sandra Schlesinger